Gesellschaft

Der Burkini geht baden!

29. Oktober 2018

Ich werde nie vergessen, wie unendlich tief die Scham in mir saß, wenn es wie jedes Jahr auf Fahrt ins Landschulheim ging. Beim allerersten Mal war es ein Schock für mich, warum ich als einziges Kind in meinem 5. Schuljahr nicht mitfahren durfte. Es gab keine Diskussion darüber. Ich wurde sogar beauftragt, dem Klassenlehrer zu übermitteln, dass mein Vater strikt dagegen sei. Und der, ein sehr netter, offener Alt-68er, nahm den Kampf um mich auf sich.

Mehrfach sprach er mit meinen Eltern – wobei meine Mutter auf seiner Seite stand. Doch gegen meinen Vater hatten beide einen schweren Stand. In der Schule waren alle informiert, und ich stand im Fokus meiner Mitschüler. Plötzlich fühlte ich mich fremd – wegen meines Vaters – ich war die Außenseiterin.

Hier geht es zum kompletten Artikel auf welt+

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply